DIE GRÜNEN IM KREIS RAVENSBURG

GEW-Landesvorsitzende besucht Gemeinschaftsschule in Baienfurt

Carmen Kremer und Doro Moritz

Ein klares Bekenntnis zum Erhalt, zur Weiterentwicklung und zur Förderung der Gemeinschaftsschule hat Kreisvorsitzende Carmen Kremer in Baienfurt abgelegt. Auf Einladung der regionalen GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) besuchte deren Landesvorsitzende Doro Moritz die Achtalschule in Baienfurt, eine Gemeinschaftsschule mit ca. 450 Schülerinnen und Schülern. Erstmals machen im kommenden Sommer Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschulen im Land und damit auch in Baienfurt den Realschulabschluss nach Klasse 10 oder den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10.

Carmen Kremer, die in Baienfurt den Landtagsabgeordneten und Minister für Soziales und Integration Manne Lucha vertrat, fand lobende Worte für das Engagement des Kollegiums und warnte davor, die in den Gemeinschaftsschulen erzielten Abschlussnoten einfach mit der Realschule zu vergleichen, um damit die Gemeinschaftsschule zu kritisieren. Sie gab Rektor Andreas Lehle und Bürgermeister Günter A. Binder Recht, die für die Gemeinschaftsschule „vor allem Ruhe und Sicherheit“ von der Landespolitik gefordert hatten.

Weitere Informationen: www.achtalschule.de